Die Weinkeller

Der Vermentino: Der König unter den Weinen in Gallura

Die Region Gallura ist ein Synonym für qualitive Gastronomie und für Produkte aus der Region. Der Vermentino ist eine weit verbreitete Weißweinsorte auf Sardinien und wird vor allem im Nordosten der Insel angebaut.

Genau hier befinden sich heute noch die wichtigsten Weinkeller: Architektur und Natur verschmelzen hier und ergeben ein prächtiges Erscheinungsbild!

Ein Beispiel dafür ist der Weinkeller Cantina Surrau in Arzachena: 50 Hektar Grund an Weinbergen inmitten der wunderschönen Landschaft von Gallura. Besuchen Sie das Gebiet und gehen Sie auf Entdeckung der Geschichte, Tradition und Produktion der Weinkeller!

Weiteres Beispiel ist der Weinkeller Cantina del Capicher. Er dient als Aushängeschild für den Vermentino auf der ganzen Welt. Sehenswert ist auch der Weinkeller Cantina Monti, der sich in einer kleinen Gemeinde zwischen dem unteren Teil Galluras und dem Gebiet Logudoro befindet, unweit der Costa Smerlada in Richtung Landesinnere.